OTTO BUCHEGGER ERZÄHLT

Mit der größte Schatz alter Menschen sind ihre vielen Erfahrungen, die ihnen nicht nur schnelle, sondern auch gute Entscheidungen erlauben. Ich beschreibe sie hier als Faustregeln, die auch manchmals als Daumenregeln (abgeleitet von rules of thumb) bezeichnet werden.

Nicht alles hier bezieht sich auf überprüfbare Fakten, deshalb ist der Begriff subjektive Vorurteile manchmal korrekter. Aber es kann ja jeder selbst nachprüfen, ob er diese Erkenntnisse anwenden will.

Die Zahl Pi

Ihr Wert wird ziemlich präzise mit 22/7 angenähert.

Der Goldene Schnitt

Leider gibt es dafür keine gute arithmetische Näherung, aber 1,618 ist ganz brauchbar. Ich merke mir das mit dem 30jährigen Krieg, der 1618 begonnen hat.

Der Wert von Immobilien

Etwa das 10 fache der erzielten Jahreskaltmiete. Wer eine Immobilie zu diesem Kaufpreis erwirbt, hat nicht viel falsch gemacht. Obergrenze in besten Lagen ist das 20 fache.

72-er Regel

Die 72-er Regel gibt als Näherung an, nach wie vielen Jahren eine Kapitalanlage sich im Nennwert verdoppelt. Die Zeit in Jahren ist 72 dividiert durch den Prozentsatz. Also bei 4% Zinsen sind es etwa 72/4, gleich 18 Jahre.

Die 37 Prozent Regel

Die 37 Prozent Regel gibt an, dass man etwas mehr als ein Drittel aller Möglichkeiten untersuchen soll, um eine vernünftige Auswahl zu treffen. Also hat man z.B. 10 Bewerber, dann sollte man sich zwischen 3 bis 4 genauer anschauen, bevor man sich für einen entscheidet.

Prozente

Um ein Prozent, das heißt ein Hundertstel zu berechnen, schiebt man einfach die Kommastelle zwei Positionen nach links oder subtrahiert 2 von der Zehnerpotenz.

Also 1 Prozent von 3890 ist 38,90 oder 1 Prozent von einer Milliarde (10 hoch 9) ist 10 hoch 7, oder 10 Millionen. Analog sind ein Promille 3,89, bzw 10 hoch 6, also 1 Million.

Arbeit

In Deutschland hat ein Jahr hat grob gerechnet nur 200 Arbeitstage. Rein rechnerisch sind es ungefähr 250, aber langer Urlaub, Krankheit und Weiterbildung reduzieren dies drastisch. Also ist man für Schätzungen mit der Zahl 200 besser bedient.

Ähnliches gilt für die Arbeitszeit an einem Arbeitstag. Der Durchschnittswert von 8 Stunden variiert von Fall zu Fall extrem. In Branchen mit hohem Kommunikationsbedarf sind schon 4 Stunden konzentrierte Arbeitszeit viel.

100 Tage im Amt

Bevor man neue Politiker oder andere Führungskräfte beurteilt, sollte man zuerst 100 Tage abwarten.

Nach 1000 Tagen

Führt man größere Änderungen durch oder will man ein neues Geschäft gründen, dann kann es bis zu 1000 Tagen (oder etwa 3 Jahren) dauern, bis man entscheiden kann, ob es ein Erfolg wird oder ein Flop war. Solange sollte man also durchhalten können!

Eine Generation

Bei Menschen 30 Jahre, Fachpersonal 15 Jahre, Hochschullehrer 10 Jahre, Computer 5 Jahre, Handys und digitale Fotoapparate 1 Jahr.

Sicherheitsabstand beim Autofahren

2 Sekunden zum Vordermann. So bestimmt man das in den USA, die deutschen Regeln dazu sind viel zu kompliziert und in der Praxis auch nicht aussagekräftiger.

Jahresmultiplikator

Nimmt man als das durchschnittliche Lebensalter des Menschen 70 Jahre an, dann altern Tiere, die viel größer als der Mensch sind (z.B. Elefanten, Wale) langsamer. Der treueste Begleiter des Menschen, der Hund, altert etwa 7 mal schneller.

Ein anderer Multiplikator ist die Schnelligkeit des Wandels. So wird dem Internet nachgesagt, es verändert sich ebenfalls 7 mal schneller als seine Umgebung.

Deutliche Signale für das Ende

Wird in einer Beziehung viel über Geld gestritten oder wird das Schicksal eines Unternehmen nur noch von Juristen bestimmt, dann ist das Ende absehbar.

Medienpräsenz

Zu viel schadet auf die Dauer immer!

Polititische Bedeutung

Unbedeutend (bis 3%), wird registriert (5%), starke Minderheit (11%), ein Mitspieler (20 bis 45%), dominierend (50%), allmächtig (ab 70%).

Veränderungen

Veränderungen führen in der Regel zu Preiserhöhungen.

Soziale Berufe oder Institute

Ich habe es oft erlebt, dass dort nur geringe Soziale Kompetenz oder ganz speziell kaum Empathie vorhanden sind.

Interesse

Was sich ein Mensch gerne anschaut, das will er auch besitzen oder können.

 

 

INHALT

Creative Commons Lizenzvertrag Otto Buchegger

Vielen Dank, jede Bestellung über Amazon unterstützt meine Arbeit

Opa Otto erzählt Impressum Email Suche EUXUS - Reiseberichte aus Europa und den USA SENIORENFREUNDLICH - Senioren besser verstehn Opa Otto Blog Buchegger Visitenkarte Die Kunst der Klugheit von Otto Buchegger Die Praxilogie, ein Ratgeber für Lebensmanagement Der Ewige Garten, ein virtueller Friedhof SPAPO - Die Spasspost Stamps Briefmarken Seite Homepage von Helga Buchegger Link für Amazon Bestellungen